• 🇩🇪
  • 🇬🇧
  • 🇫🇷
Fachgebiete
  • Endodontie

Was macht dir an Deinem Job am meisten Spaß?

Ich mag den Abwechslungsreichtum und die immer neuen Herausforderungen. Es wird nie langweilig, da jeder Patient und jede Behandlungssituation anders ist. Ich finde es toll, mit den Patienten ein gemeinsames Ziel anzusteuern und möglichst zu erreichen und sich dann gemeinsam über die Erfolge zu freuen.

 

Was hat dich dazu gebracht, Zahnmedizin zu studieren?

Im Jahr vor dem Abitur habe ich ein Praktikum in der Zahnarztpraxis eines Verwandten gemacht und es war wie Liebe auf den ersten Blick. Ich wusste dort sehr schnell, dass ich unbedingt Zahnärztin werden möchte.

 

Was würdest du tun, wenn du unendlich viel Geld hättest?

Zunächst würde ich viel Geld für gute Zwecke spenden. Dann würde ich meinen Hobbys viel mehr Zeit widmen und für meinen Sohn eine gute Existenzgrundlage vorbereiten.

 

Hast du eine Morgen-Routine und wie sieht diese aus?

Ich koche als erstes nach dem Aufstehen schwarzen Tee für das Frühstück.

 

Wenn du drei Wünsche frei hättest: Welche wären es?

Gesundheit, Sorgenfreiheit, Frieden in der Welt.

 

Wenn du eine berühmte Persönlichkeit – egal ob lebendig oder tot – treffen dürftest: Wer wäre es und warum?

Hannelore Elsner. Ich denke, dass man mit ihr tolle Gespräche führen konnte. Ich finde sie als Schauspielerin großartig und kann mir gut vorstellen, dass sie auch privat klasse war.

 

Für welche drei Dinge in Deinem Leben bist du am dankbarsten?

Meinen wunderbaren Sohn zu haben, dass meine Eltern noch leben, in einem Land ohne Krieg geboren und aufgewachsen zu sein.

 

Angenommen, am Flughafen wartet jetzt ein Privat-Jet, der dich überall hinbringen kann, wohin soll die Reise gehen?

Nach Südfrankreich. Leider fliege ich aber nicht besonders gerne und vor allem nicht lange. Ansonsten würde mich auch eine Reise nach Buenos Aires sehr interessieren.

 

Was darf in deinem Urlaubskoffer nie fehlen?

Ein Buch, bequeme Schuhe, Zahnbürste, Ohrenstöpsel und Ersatzbrille.

 

Was wäre aus deinem Leben – neben Familie, Freunden und Beruf – nicht wegzudenken?

Meine Hobbies wie zum Beispiel Kunst, Architektur, die Stadtgeschichte Berlins und Gartenarbeit.

 

Was war einer deiner prägendsten Momente im Leben?

Die Geburt meines Sohnes.

 

Wofür kannst du dich richtig begeistern?

Musik, Natur, Architektur.

 

Was ist dein Lieblingsort in Berlin?

Ich bin gerne auf der Monbijoubrücke und fast genauso gerne am Engelbecken. Generell mag ich Aussichtspunkte sehr gern.

 

Was hast du am liebsten in deinem Kühlschrank?

Marmelade, Butter und Milch.

 

Welche guten Angewohnheiten hast du?

Ich bin beispielsweise zuverlässig, pünktlich und gut organisiert.

 

Wie verbringst du am liebsten einen freien Tag?

Ich genieße die Terminfreiheit und lasse mich treiben. Gerne unternehme ich Ausflüge mit meinem Sohn oder treffe ich mich mit Freunden.

Beruflicher Werdegang

  • Studium der Zahnmedizin an der Humboldt-Universität zu Berlin: 1996-2001
  • Staatsexamen: 2001
  • Ausbildungsassistenzzeit in Berlin
  • Tätigkeit als angestellte Zahnärztin in 2 Berliner Praxen
  • Verschiedene Fortbildungen

Das Team aus Charlottenburg

Termin buchen
Mo-Fr 08:00-20:00
Samstag 10:00-18:00

Wilmersdorfer Str 112

10627 Berlin

Zahnschmerzen? Wir helfen sofort!

Termin buchenTermin buchen

Zahnschmerzen? Wir helfen sofort!

Termin buchenTermin buchen